Der Scheidepunkt im Moment des Auftretens einer Erfahrung

In dem Moment, wo ein Mensch aufgrund irgendeines Ereignisses mit einer Erfahrung ganz unmittelbar konfrontiert wird, hat er zwei Möglichkeiten:

  1. Anstrengungen, die Erfahrung zu beseitigen
  2. Öffnung für die Erfahrung und Durchleben der Erfahrung (sich einer Erfahrung stellen)

Das Verhalten entsprechend 1. wird die negative Erfahrung ausweiten und weitere negative Erfahrungen nach sich ziehen.

Das Verhalten entsprechend 2. ermöglicht ein Abziehen und eine Zurückbildung ...

Den vollständigen Text finden Sie im Booklet
nächstes Kapitel: Die Fokusverschiebung
Bitte unterstützen Sie das Projekt, wenn Sie von diesen Informationen profitieren konnten:
Stichworte:
Befürchtungen
Herausforderungen